THE CREATIVE NETWORK

demnächst in ausgewählten Kinos TRAILER ANSEHEN Mehr Details

THE CREATIVE NETWORK

Demnächst in ausgewählten Kinos TRAILER ANSEHEN Mehr Details

THE CREATIVE NETWORK

demnächst in ausgewählten Kinos TRAILER ANSEHEN Mehr Details

Über den Film

Über THE CREATIVE NETWORK

Filmemacher Marc Litz blickt in seinem Film auf ein Paralleluniversum. Es ist die Welt der „Digital Natives“, der „Podcaster“, „Youtuber“ und „Blogger“. Sie spielen die Hauptrolle. Litz und sein Team reisen dabei durch die DACH-Region und nach Finnland. Dort besuchen sie die kreativsten Köpfe der deutschsprachigen Szene und beleuchten ihr Leben, ihre Arbeit, aber auch ihre Motivation.

Das alles hält der gebürtige Pfälzer per Kamera, Podcast und Blog fest. Hinter „The Creative Network“ steckt ein innovatives Konzept. Es lässt den Beobachter verschiedene Perspektiven einnehmen. Damit er das tun kann, dokumentiert Litz zuerst den gesamten kreativen Entstehungsprozess autobiografisch. Er filmt seine eigene Reise, zeigt wie er selbst am Film arbeitet und geht selbstverständlich auf seine Protagonisten ein. Damit füttert er täglich Blog, Youtube, Twitter, Facebook und Co.PITCH TRAILERTICKETS

FEATURED REVIEW

Wir freuen uns sehr den Film „The Creative Network“ mit Marc Litz und seinem Team zu unterstützen und mit zu helfen, dieses Projekt zu einem Erfolg werden zu lassen . Wir finden die  Idee einfach klasse, hinter die Kulissen der Digital Natives, Podcaster und Youtuber zu blicken und diese Welt aus unterschiedlichsten Perspektiven erlebbar zu machen. Der „Making-Of“ Style des Films zeigt zudem die vielfältigen Variationen des Themas Sound in dieser Szene.
Shure Distribution GmbH
Dieses Projekt kostet zwar unglaublich viel Zeit und Geld, aber diese Produktionszeit ist für mich als Macher sehr interessant. Gerade jetzt, wo man das Gefühl bekommen könnte, dass die Digitalisierung auch bei uns in Deutschland angekommen sei. Zwar noch nicht komplett, aber der dicke Zeh ist schon mal da.
MARC LITZ
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

  • Der Inhalt ist nicht verfügbar.
    Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

    Pitch-Trailer

    • Enthält Material aus der Vorproduktion aus dem Jahr 2016.
    • 1080p

Die Geschichte des Pitch-Trailers

Dieser Pitch Trailer entsprang aus dem Vorproduktionsmaterial von "The Creative Network". Die Vorproduktion startete im Sommer 2016 und endete im Winter 2016. In dieser Zeit fand Filmemacher Marc Litz und Team auch heraus, dass alles nicht so einfach ist, wie geplant. Konzept-Entwurf jagte Konzept-Entwurf und Litz lies sich nicht einschüchtern. Die Reise von der Idee bis hin auf die Leinwand, ist eine spannende Geschichte, die man unter anderem im Blog verfolgen kann.ZUM BLOG

Die Fakten

97 Unterstützer auf Kickstarter (4.700 €)
Teilnahme an 24 Filmfestivals
bisherige Kosten 48.000 €
Über 80 h Videomaterial

Letzte Beiträge

Nach dem Dreh: Im Gespräch mit Alexa und Alexander Waschkau (Audio)

  Mai 1, 2019     Marc

Sie, Buchautorin und Podcasterin- er, Psychologe und ebenfalls Podcaster. Alexa und Alexander Waschkau luden mich für die Dreharbeiten in ihre Wohnung ein. Wie drehten einige Stunden, aßen gemeinsam zu Abend und nahmen zum Abschluss noch diese Podcastepisode auf. Wie man gleich heraushören wird, war es eine sehr ernsthafte Aufnahme. Ein wunderbarer Abschluss, an diesem stressigen und anstrengen...

Nach dem Dreh: Im Gespräch mit Nele Heise (Audio)

  Jul 20, 2018     Marc

Während meines Aufenthaltes in Hamburg, am 07.07.2018, durfte ich mit der Medienforscherin Nele Heise arbeiten. Wir drehten an einem, für Nele sehr vertrauten Platz. Welcher das war, was Nele über das ein oder andere denkt und ob sie ihren Heimatdialekt noch beherrscht, kann man in dieser Episode erfahren. ...

Nach dem Dreh: Im Gespräch mit Herrn Martinsen (Audio)

  Jul 12, 2018     Marc

Am Morgen des 07.07.2018 habe ich mich mit Thorsten Martinsen (aka. @HerrMartinsen auf Twitter) vom “Feuilletöne”-Podcast zu drehen. Nach dem Dreh unterhielten wir uns bei einem Kaffee noch ein wenig und hielten es als Podcast-Episode fest. Aufgenommen wurde diese Episode auf einem Steg eines Cafés, direkt an der wunderschönen Alster. Daher kann es durchaus während dieser Aufnahme zu Windg...

Unsere Partner

Der Filmemacher

Über Marc Litz

Marc Litz ist seit 2006 hauptberuflich als Filmemacher unterwegs. In seiner bisherigen beruflichen Laufbahn, durften zwei seiner Dokumentarfilme eine Kino- mit anschließender DVD Auswertung erleben.

Gestartet ist diese Laufbahn beim 1.FC Kaiserslautern. Dort gestaltete er eines der ersten Vereins-eigenen IP-TV Portale der Fußballwelt. Während dieser Zeit entstand auch “Herzblut- der FCK Film”, eine Dokumentation über den 1.FC Kaiserslautern, die ihm sein Kino-Debut ermöglichte.

Nach der Zeit in Kaiserslautern zog es ihn zu den BROSE BASKETS, eine Größe im deutschen Basketballsport. Dort entstand der Film “Welcome to FreakCity”, der das damalige Trainergespann und dieses besondere Gefühl, das den Basketball in Bamberg ausmacht, behandelt.

Filmemacher und Protagonist

Das Konzept von “THE CREATIVE NETWORK” sieht neben den klassischen Filmszenen, auch eine Art Making-Of Komponente vor. Da Marc Litz nicht nur die Reise, sondern auch Abschnitte der Produktion in den Film integriert, gibt es neben der Haupthandlung, zudem einen sehr tiefen Einblick in die Zeit der Produktion von “THE CREATIVE NETWORK”.

Das Datum der Kinopremiere wird hier bekannt gegeben.
Um jeder Person die gleiche Chance auf ein Ticket zu geben, werden Premierentickets nur hier bestellbar sein.

TICKETS SICHERN

PODCAST Episoden

Podcast hier kostenlos abonnieren:

Die Datenschutzerklärung findest du hier: http://podcastfilm.de/datenschutz/ Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Die Datenschutzerklärung findest du HIER: http://podcastfilm.de/datenschutz/ Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen